1. Mal Welpenschule …

9 Aug

Das Autofahren klappt immer besser. Meggi legt sich nach 3 Minuten Unruhe hin und kaut ihren Kauknochen oder schläft gleich ein.
Das war also keine Hürde mehr, bevor wir zur Welpenschule gefahren sind.
   
Alle begrüßen sich …
Dort angekommen begrüßte Meggi ihre Schwester Dilaila vom Nymphensee.
Erst vorsichtig und später dann immer frecher, spielte sie mit den anderen Welpen- am liebsten aber mit ihrem Schwesterherz:
   
Dilaila und Meggi …
Die Wanne mit den Bällen und das kleine Wasserbecken machten ihr keine Probleme- ganz im Gegenteil, das Wasserbecken war bei der Wärme eine willkommene Abwechslung.
   
Nächstes Wochenende sind wir nicht in der Welpenschule, sondern an der Ostsee. Bis dahin wird aber weiterhin fleißig „Sitz“ und „Platz“ geübt. 
An „Bleib“ über wir zur Zeit;-)
Bis bald, 
Eure Tina

Weiter schnüffeln in:

Eine Antwort zu “1. Mal Welpenschule …”

  1. Miley 10. August 2009 at 12:15 #

    Wow a pool filled with ballies!!!! Love the pics!!!

    lotsa licks,
    Miley

Antworten