ENTWARNUNG!!!!

7 Dez

Ich bin sooo happy!!!


Das könnt ihr Euch alle gar nicht vorstellen …
Am Freitag, letzter Woche, wurde bei Meggi nochmals eine Ultraschall-Nachkontrolle durchgeführt. Die Beule/Geschwür innerhalb der Blasenwand ist, soweit mal es sehen konnte, weg!!!!
Das heisst, die Vermutung, bei Meggi einen Tumor entdeckt zu haben, bestätigt sich NICHT!
Diese Verdickung ist wahrscheinlich auf eine ordentliche Entzündung zurück zu führen …
Weiterhin bekommt Meggi jetzt noch das Nieren/Harn-Diätfutter, bis der Sack alle ist.
Dann werde ich wieder auf das normale Futter umsteigen.
Sollte sich dann abermals eine solche Sache anbahnen, dann muss ich bis an ihr Lebensende dieses Diätfutter geben. Die Tierärztin sagte, dass so etwas bei Hunden vorkommen kann. Manche Hunde „haben’s mit der Blase“ und vertragen dann eben nur spezielles Futter, dass Harn-u. Nierensteine vorbeugt.
Wollen wir mal sehen…
Auf jeden fall bin ich über-glücklich, dass es Meggi wieder gut geht!
Dieses erste Weihnachten, dass wir zusammen feiern, bekommt sie einen gaaaanz großen Kauknochen 😉
Unsere neue Wohnung …


Noch eine Neuigkeit gibt es zu berichten 😉
Meggi und Tina sind erfolgreich in die neue Wohnung eingezogen *juhuu*

Die neue Weiber WG ist perfekt! *Tina, Kati, Meggi*
Ich hab Euch soooo lieb!!


Bis bald,
Eure Tina

Weiter schnüffeln in:

Eine Antwort zu “ENTWARNUNG!!!!”

  1. Aiko macht sich Gedanken 9. Dezember 2009 at 00:18 #

    He Tina, das ist doch mal eine doppeltgute Nachricht. Viel Glück und wir freuen uns mit Euch. Danke für Deinen Besuch. Knuff für Meggi
    Wuff und LG
    Aiko

Antworten