Eine Zahnbürste für den Hund …

25 Jan

Aus der Not, mach eine Tugend …

Da Meggi zur Zeit quasi „ans Bett gefesselt“ ist und ich ihr trotz Denk– und Lernaufgaben auch ab und zu was Gutes tun möchte, muss Sie immer öfer als Versuchskaninchen herhalten 😉

Letztens war es Die Zahnbürste für den Hund:


… was ist das, Frauchen?


Definitif MEINS!!!!


schon alle???

Ja. Schon alle! Das war der große Nachteil. Dieses Wunderding, was mich knapp 2,30 € gekostet hat, hat ganze 12 Minuten gehalten! Das war ein kurzer Spaß…
Aber lecker, nicht wahr Meggi ??? 😉

Bis bald,
Eure Tina

Weiter schnüffeln in:

Keine Kommentare bis jetzt

Antworten