Meggi und das Meer …

28 Jun

Hallöchen!
Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht!
Zurerst natürlich die Gute: 
Der Wochenendausflug war einfach toll! Meggi hat sooo viel gespielt und ist durch die Wellen getobt, dass sie am letzten Tag schon gar nicht mehr konnte und sich neben Frauchen in den Sand gefleeezt hat … und selbst beim Klingeln des Eismann’s am Strand schon gar nicht mehr hoch geguckt hat … 🙂
(und Frauchen hats auch gefallen, die ist nämlich schööön braun geworden *freu*)
Jetzt die schlechte Nachricht:
Gleich am ersten Tag am Strand, ist meine Kamera kaputt gegangen …. 
*HEUL HEUL HEUL*
Leute, ich hab echt AAAALES versucht, um vielleicht doch noch ein paar tolle Bilder
für Euch zu machen, aber: NIX!!!!!
Da ließ sich echt nichts machen…. 
Ich werde sie in den nächsten Tagen mal zur Reparatur bringen…
Vielleicht können die dort was machen… *daumen drück*
Aber nichts desto trotz gibts ja Gott sei Dank noch HANDYS mit KAMERA!
Damit (auch wenn die Qualität nicht ganz so stimmt)
konnte ich auch ein paar wenige Schnappschüsse von unserem Wochenendausflug machen 🙂
Hier die Bilder für Euch: 
Meggi am Strand: 
Ein Hovi hat immer alles im Blick!
… 
Sonnenuntergang in Warnemünde …
„Warnemünder-Panorama“
An der Mole: Ein Kreuzfahrtschiff legt ab …
Toben am Strand und im Wasser 🙂
Meggi trifft einen wunderschönen Hovawart aus Bayern …
(für ihn war es LIEBE auf den ersten Blick!)
Das war ein tolles Wochenende!
Bis bald,

Weiter schnüffeln in:

2 Antworten zu “Meggi und das Meer …”

  1. ebby 3. Juli 2010 at 13:13 #

    Das kenne ich, habe ich quasi vor der Haustür, aber ist das nicht toll? Baden bis zum Abwincken, frei sein, ohne Halsband, also nackisch, das ist toll. Schön wenn man so eine Leinenhalterin hat, die einem so etwas ermöglicht. Urlaub also auch für uns Hunde.
    Schöne Bilder Tina. Eure Ebby

  2. kissenknick 28. Juni 2010 at 10:05 #

    oh wie schön, da hattet ihr ja viel spaß. der willi liebt auch das meer. wir müssen unbedingt bald wieder hin…liebe grüße aus dem rheinland, julia

Antworten auf kissenknick